Bartels Schwerlastregale flex
Breite max. 2.000 mm
Tiefe max. 1.200 mm
Gewicht max. 600 kg

Schubfach-Schwerlastregal Flex

Stecksystem für schwere Lasten

Das Werkzeuglager-Regal ist für alle schweren Lasten geeignet. Das Schubfach-Schwerlastregal Flex bietet bequeme, leicht zugängliche Handhabung von Werkzeugen, Lehren, Matrizen, schwersten und klobigen Dingen „auch ganz hinten im Regal“, da die Schubfächer 2/3 ausziehbar sind. Das Schubfach-Werkzeuglagerregal stellt die ideale Lösung für die Lagerung unhandlicher Werkzeuge dar. Sie liegen übersichtlich und schnell griffbereit auf den Auflagen der ausziehbaren Fächer.

Zeitraubendes Verschieben schwerer Teile entfällt. Durch die weit ausziehbaren Schübe wird ein Beschädigen der meist oberflächenempfindlichen Teile vermieden, weil sie einfach und problemlos einzulagern bzw. zu entnehmen sind.

Bei Ein- und Auslagerung per Kran bietet das Schubfach-Schwerlastregal Flex eine immense Raumersparnis und ist durch die individuelle Höhenverstellmöglichkeit der Schubfächer im Raster von 50 mm noch flexibler an die spezifischen Lagerbedürfnisse anzupassen, vor allem, da es durch Anbauregale beliebig erweiterbar ist.

Schubfach-Schwerlastregal Flex
Überzeugen Sie sich von unseren Schubfach-Schwerlastregal Flex – zur Foto-Galerie

Vorteile

Vorteile des Schubfach-Schwerlastregal Flex

  • Zentralverriegelung – nur ein Fach zur Zeit ausziehbar
  • Beliebig erweiterbar durch Anbauregale
  • Individuell höhenverstellbare Fächer (Raster 50 mm)
  • Gute Laufeigenschaften durch kugelgelagerte Führungen
  • Kompakte Lagerung durch Kran- oder Staplerbedienung
  • Optimale platzsparende aufrechte Lagerung für Paletten
Bauweise

Bauweise

Das Werkzeugregal mit Schubfach-Ausziehsicherung ist ein äußerst robustes und hochwertiges Schubladensystem für die sichere Lagerung von Motoren, Matrizen, Werkzeugen und anderen Produkten. Die Schubfächer sind mit einem offenen Raster aus Auflagen-Streben ausgestattet, zusätzlich wird eine Bodenauflage aus Blech für die Lagerung von Kleinteilen oder kleineren Werkzeugen mitgeliefert.

Das Zentrieren der ausziehbaren Fächer erfolgt durch beiderseitige kugelgelagerte Doppelführungen. Dadurch ist die gute Laufeigenschaft der einzelnen Fächer gewährleistet. Gemäß UVV-Richtlinien BGR 234 (vormals ZH 1/428) werden nach dem Herausziehen eines Schubfaches die restlichen blockiert. Zusätzlich besitzen die Schubfächer eine Einzel-Ausziehsicherung. Diese werden wahlweise mit 2/3 bzw. 100% Auszug geliefert.

Ausführung

Ausführung

  • Grundregal: 2 Tragrahmen aus Palettenregal-Bauteilen.
  • Für ausreichende Gesamtstabilität sind mindestens 2 Schubfächer pro Feld einzusetzen. Fachhöhe mindestens 150 bis max. 1.000 mm.
  • Ausziehsicherung gem. UVV BGR 234: Beim Herausziehen eines Schubfaches werden die restlichen Schubfächer blockiert.
  • Anbauregal: wie Grundregal, aber nur 1 Tragrahmen.
  • Farbe: Tragrahmen verzinkt, Schubfächer rot RAL 2002.

Individuelles Schubfach-Schwerlastregal Flex nach Ihren Vorgaben

Falls Sie spezielle Materialien lagern wollen oder besondere räumliche Gegebenheiten berücksichtigen werden müssen, erstellen Ihnen unsere Fachberater gerne individuelle Konzepte. Sprechen Sie uns einfach an!

Um Ihre Anfrage zu spezifizieren können Sie unser Anfrageformular verwenden:

Optionales für das Schubfach-Schwerlastregal Flex

  • Dachetage
  • Sonderabmessungen
  • Diverse Farbvarianten / Sonderlackierungen nach RAL

Sicherheit durch Regalinspektion

Das Schubfach-Schwerlastregal Flex gehört zu den prüfpflichtigen Regaltypen. Damit Sicherheit an erster Stelle steht, bieten wir Ihnen Regalinspektionen nach DIN EN 15635 an. Schwere Unfälle und hohe Reparaturkosten können vermieden werden, indem Sie Schäden an Lagereinrichtungen effektiv vorbeugen! Unsere TÜV-zertifizierten Regalprüfer bieten Ihnen die jährliche Sicherheitsprüfung Ihrer Lagereinrichtungen gemäß DIN EN 15635 nach BGR 234 an. Erfahren Sie mehr über die Regalinspektion.

Bilder

Video(s)