Bartels Kompaktsystem
Breite max. 6.200 mm
Höhe min. 40 mm
Tiefe max. 2.500 mm
Gewicht max. 5.000 kg

Kompaktsystem

3 in 1: Pufferlagerung, Einzelentnahme, integrierter Kran

Das Kompaktsystem bietet alles, was man zum Handling direkt an der Maschine braucht. Das Grundgerüst ist ein Schubfachregal für Bleche mit schwenkbarem Vorbau und ist ideal zum leichten Ein- und Auslagern geeignet. Auf dem Regal befindet sich ein Aufsatz als Pufferlager zur Erhöhung der Lagerkapazitäten. Alternativ ist das ganze System auch von hinten beschickbar.

Direkt am Regalgestell befindet sich eine Kransäule, deren Schwenkausleger mit einem Vakuumhebegerät für Tafelmaterial ausgerüstet ist. Alternativ kann statt der starren Dachetage der Aufbau auch mit einem Flachpaletten-Magazin erfolgen.

icon-fotogalerie
Überzeugen Sie sich von unseren Kompaktsystemen – zur Foto-Galerie

Vorteile

Vorteile des Schubfachregal Kompaktsystem

  • Ideal für Bleche oder anderes Tafelmaterial
  • Kein Fundament für Säulenschwenkkran nötig
  • 3-in-1 Lösung spart Anschaffungskosten und Platz
  • Alle Funktionen direkt am Regal
  • Rationelle Bauweise mit Hebezeug, Schwenkkran und Vakuumlifter
Ausführung

Ausführung – Multifunktionales Kompaktsystem, bestehend aus

Grundregal mit Schwenkauszug
Solide Stahlkonstruktion, Schubladen auf Spurkranzrollen laufend, Rungen zur Sicherung der Bleche, Einzelausrollverriegelung der Bleche für optimale Sicherheit.

Klappbarer Vorbau zum Platz sparen in den Arbeitsgängen, wenn das Regal nicht benötigt wird. Beladung mit Stapler von hinten ist optional möglich, da die Rückseite ohne Diagonalkreuz konstruiert wird. Dazu wird das Schubfach über dem zu beladenden Fach nach vorne ausgezogen, um die nötige Arbeitshöhe für den Beladevorgang zu gewährleisten.

Starrer Dachaufbau
Durch den Einsatz eines starren Aufbaus oder alternativ eines Flachpalettenmagazins mit einzeln entnehmbaren Kassetten über dem eigentlichen Regal wird die Kapazität um mehrere Fächer erweitert. Die starren Fächer sind ebenfalls von vorne oder hinten zu beladen, allerdings nicht ausziehbar. Ideal für Blechpakete, die etwas seltener umgeschlagen werden und zur optimalen Ausnutzung von Stauraum.

Integrierter Kran
Kein extra Kran bzw. Extra-Fundament für einen separaten Säulenschwenkkran nötig, da beim Kompakt-System Kransäule und Ausleger direkt in das Regal eingebunden sind. Das spart Kosten und Platz und die Funktionalität wird direkt an die Bedürfnisse des Kunden angepasst.

Bei Nichtgebrauch raumsparend direkt an das Regal klappbar und dient damit, ebenso wie der schwenkbare Vorbau, zum Freihalten der Arbeitsgänge.

Optional: Vakuum Heber für Bleche

  • Direkt mit dem Schwenkkran verbundenes Hebezeug zum Einsatz eines Vakuum-Saughebers zur Einzelentnahme von Blechen.
  • Einfache Bedienung und hohe Funktionalität durch Schwenkbarkeit. Ideal zum Transport des Bleches zur weiterverarbeitenden Maschine.
  • Ergonomische Handhabung und gute Erreichbarkeit der Bedienelemente sowie schonendes Aufnehmen des Bleches durch Saugnäpfe machen das multifunktionale Kompaktsystem schnell zum unentbehrlichen Helfer in der Produktion.

Individuelles Kompaktsystem nach Ihren Vorgaben

Falls Sie spezielle Materialien lagern wollen oder besondere räumliche Gegebenheiten berücksichtigen werden müssen, erstellen Ihnen unsere Fachberater gerne individuelle Konzepte. Sprechen Sie uns einfach an!

Optionales für das Kompaktsystem

  • Anzahl der Lagerplätze
  • Dachetage
  • Pufferlagerung, beidseitiger Zugriff
  • Diverse Farbvarianten / Sonderlackierungen nach RAL
  • Sonderabmessungen
  • Depalettierer

Sicherheit durch Regalinspektion

Kompaktsysteme gehören zu den prüfpflichtigen Regaltypen. Damit Sicherheit an erster Stelle steht, bieten wir Ihnen Regalinspektionen nach DIN EN 15635 an. Schwere Unfälle und hohe Reparaturkosten können vermieden werden, indem Sie Schäden an Lagereinrichtungen effektiv vorbeugen! Unsere TÜV-zertifizierten Regalprüfer bieten Ihnen die jährliche Sicherheitsprüfung Ihrer Lagereinrichtungen gemäß DIN EN 15635 nach BGR 234 an. Erfahren Sie mehr über die Regalinspektion.

Bilder