Bereits seit 1968 gibt die 1938 gegründete Karl H. Bartels GmbH einen eigenen Katalog heraus.

Neben dem 80-jährigen Firmenjubiläum feiert das Familienunternehmen in diesem Jahr somit auch „50 Jahre Bartels-Katalog“. Jedes Jahr gibt der rund 500 Seiten umfassende Hauptkatalog einen Überblick über das ca. 30.000 Produkte umfassende Sortiment, das alles aus einer Hand bietet.

Neben maßgeschneiderten Schwerlastregalen aus eigener Produktion vertreibt Bartels alles, was Lager und Logistikzentren für einen reibungslosen Betriebsablauf benötigen.

Im gerade erschienenen Hauptkatalog 2018 präsentiert Bartels pünktlich zur LogiMAT wieder zahlreiche Produktneuheiten, wie etwa die Treppenraupe Pianolift 2.

„Mit ihr kann eine einzelne Person ohne Anstrengungen und Risiko einen großen Konzertflügel auf einen Lkw laden, wieder abladen, eine Treppe hinaufbefördern, auf die Seite zu kippen und wieder aufrecht hinstellen“

sagt Bartels-Geschäftsführer Sebastian Krayenborg.

Als weitere Neuheit stellt Bartels das flexible Palettenstapel-System „PSS“ vor. Mit der Weltneuheit lassen sich nun auch Paletten mit unterschiedlich hoher Ladung stapeln.

„Damit wird die Raumausnutzung im Lkw so planbar wie noch nie, die Gewichtsverteilung optimiert und die Sicherheit deutlich erhöht“

so Krayenborg. Das standardmäßig für EPAL-Paletten produzierte System kann an kundenspezifische Maße angepasst werden.

Im neuen Katalog präsentiert Bartels außerdem die stapelbaren System-Gitterboxen „SGB“. Die Gitterboxen in verschiedenen Varianten verfügen über bis zu 6 Schubladen, die jeweils bis zu 150 kg tragen. Zudem können bis zu 5 Systeme aufeinander gestapelt werden. Mit ihrem intelligenten Innenleben bringen die Gitterboxen Ordnung auf Baustellen, ans Fließband oder auf die Fertigungsinsel.

„So variabel wie das System sind auch die Einsatzmöglichkeiten“

verspricht Krayenborg.

Beide Systeme können, wie für Bartels typisch, an kundenspezifische Bedürfnisse angepasst werden. Im Katalog präsentiert der Experte für Lagereinrichtung und Transportgeräte zum Jubiläum zahlreiche weitere interessante Produktneuheiten aus eigener Produktion bzw. von Kooperationspartnern aus dem In- und Ausland.

„Unser Anspruch ist es, unseren Kunden stets die besten Produkte aus einer Hand zu liefern“

so Sebastian Krayenborg.

„Dafür arbeiten unsere Techniker ständig an der Lösung vorhandener Herausforderungen in Lager und Logistik. Gleichzeitig schauen wir aber auch immer über den Tellerrand und suchen im In- und Ausland nach neuen innovativen Vertriebsprodukten, so dass wir unseren Kunden immer das jeweils beste Produkt anbieten können.“

Der Bartels-Hauptkatalog 2018 kann hier kostenlos bestellt werden: https://www.bartels-shop.com/katalogbestellung

Horst, 7. Februar 2018 – Presseinformation – (2.709 Zeichen)

Über die Karl H. Bartels GmbH

Die Karl H. Bartels GmbH ist der Experte für Lagereinrichtungen und Transportgeräte; Spezialität: maßgefertigte Schwerlastregale. Daneben vertreibt Bartels Kippbehälter, Treppensteiger, Handlingsysteme, Behälter u.v.a.m. Bei Bartels erhalten Kunden alles aus einer Hand. Bereits seit über 75 Jahren ist das Familienunternehmen mit diesem Konzept erfolgreich und stattet Lager und Logistikzentren mit allem aus, was sie für einen reibungslosen Betriebsablauf benötigen.

Weitere Informationen erteilt

Henrik Valentin
Karl H. Bartels GmbH
Max-Planck-Straße 6
25358 Horst
Tel.: +49 4126 3968-250
Fax: +49 4126 3968-68
E-Mail: valentin@bartels-germany.de

Ansprechpartnerin für Medienvertreter

Sandra Pingel
Corporate Publishing & PR
Quirinstraße 60
40545 Düsseldorf
Tel.: +49 174 2014688
E-Mail: mail@sandra-pingel.de